Miriam Koch

Nach dem Studium der Medizin an der Universität Gießen schloss sich die Ausbildung zum Facharzt für Chirurgie an der Rems-Murr-Klinik Schorndorf (Dr. Lorenz) an. Die Weiterbildung Gefäßchirurgie erfolgte sowohl an der Rems-Murr-Klinik als auch am Klinikum Ludwigsburg (PD Dr. Gahlen).

Frau Koch übte eine langjährige Tätigkeit als Funktionsoberärztin und Oberärztin an der Rems-Murr-Klinik Schorndorf in der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie aus.

Seit März 2020 verstärkt sie das Team der Praxis für Gefäßmedizin Dr. Mory.


  • Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie (DGG)
  • Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV)
  • Bund Deutscher Chirurgen (BDC)